Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Visum

Messe-Visum

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland hat die Visastellen in den Auslandsvertretungen der Bundesrepublik Deutschland mit Wirkung vom 24. Juli 2013 davon in Kenntnis gesetzt, dass bei künftigen Anträgen auf Erteilung eines Visums zum Besuch einer Messe in Deutschland grundsätzlich keine Einladung der jeweiligen Messegesellschaft vorgelegt werden muss.

Aussteller werden gebeten, bei Beantragung eines Visums eine Ausstellerzulassung der jeweiligen Messegesellschaften vorzulegen; in diesem Fall kann das Visum kostenfrei erteilt werden. Die jeweils gültigen Bedingungen (Unterlagen, Nachweise, Fristen etc.) hierfür sind bei der zuständigen örtlichen Botschaft bzw. dem zuständigen Konsulat zu erfragen. Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit dem Konsulat auf. Die notwendigen Unterlagen sind immer vollständig einzureichen!

Weiterführende Informationen zum Visaverfahren, den Erteilungsvoraussetzungen, Visagebühren und Antragsformulare in verschiedenen Sprachen finden Sie auf der Seite „Visabestimmungen“ des Auswärtigen Amtes sowie auf den jeweiligen Webseiten der Botschaften und Konsulate.

Hier eine kleine Auswahl:

Visumantrag online ausfüllen